AK Tauchsicherheit und Rettung  

 

 

 

Abteilung

Ausbildung

 

Titel

AK Tauchsicherheit und Rettung

 

Zielgruppe

Sicherheitsbewusste Taucher

 

Ziel

Vermeiden von Tauchunfälle und richtiges Handeln bei Tauchunfällen erlernen

 

Inhalt

- Unfallvermeidung- Tauchgangsvorbereitung und -durchführung- Psyche, Unterstützung und Transporttechniken- Unfallmanagement- 1. Hilfe- Übungen mit ABC Ausrüstung- 3 Tauchgänge

 

Voraussetzungen

DTSA* oder äquivalent, mind. 30 TG- Erfahrungen in Orientierung und Gruppenführung empfohlen

 

Termin

30.05.2020 - 31.05.2020 - Ausgebucht - Keine Anmelsung mehr möglich -

 

Lehrgangsort

Schwarzwaldcamping Altensteig, Erzgrube P6

 

Lehrgangsleiter

Stephan Finn

 

Anmeldeschluss

 

Kosten

100 Euro

 

Zahlungsbedingungen

Überweisung (Bankverbindung wird in der Anmeldebestätigung mitgeteilt, auf Überweisung unbedingt ID Nr. und Titel des Seminars angeben)

 

Mitzubringen

Mindestens Neopren, Füßlinge, Kopfhaube, Handschuhe, Boje, Kompass, Tauchcomputer, vollständiges kaltwassertauglichesDTG und ABC Ausrüstung- Luft für mind. 2 Tauchgänge - für den 3. TG kann nach Bedarf gefüllt werden- optional Trockentauchanzug - wer normalerweise trocken taucht sollte auch hier trocken tauchen- Getränke und Brotzeit für zwischendurch / Mittagspause

 

Bemerkungen



Leider Ausgebucht - Keine Anmeldung mehr möglich!

Dieser Lehrgang ist leider bereits ausgebucht. Gerne kanst Du Dich für einen anderen Lehrgang des WLT e.V. Semonarprogramms anmelden

 

 

 

Ausschreibung (PDF)

 

 

AK Tauchsicherheit und Rettung - ID 403 -

 

 

 

 

AUSGEBUCHT - KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH