Workshop Scooter

IMG_8876In großer Erwartung startet heute der Workshop Scooter. Theoretisch erfolgt zunächst die Einweisung der Teilnehmer.

Bei strahlendem Sonnenschein stellte uns POW Aufbau von zwei verschiedenen Scooter
Modellen vor. Zunächst ging es um die Gefahren und sichere Handhabung. Besonders sollte man auf seine Finger achten! Erst tarriert auf der gewünschten Tiefe sein, sollte der Scooter als Zugpferd gestartet werden. Sollte nach dem Einstieg …. Tauchteam hinterhertauchen, so kann der Scooter auch zur Aufwirbelung genutzt werden. Die zwei Scootermodelle wurden auseinandergenommen, die Technik der Geräte erklärt.
Metall kann auch unter Wasser brennen. Auch sollte man Rückweg und Deco beachten. Lustig wurde es bei den Abschleppmöglichkeiten des Scooterpartners.
Insgesamt ein sehr interessanter Einblick mit einem deutlichen Hinweis auf Sicherheit.
Vielen Dank POW
(Lena Getrost)

Und wenn ein Scooter mal ausfällt, muss man eben zu zwei mit einem klar kommen.