SOS Do-it-yourself-Wundversorgung

„SOS Do-it-yourself-Wundversorgung“
Dieser Workshop richtet sich an alle, die gerne etwas mehr über Wunden und deren Versorgung erfahren möchten.

Kleben, Klammern, Nähen, Steristrips, oder doch vielleicht nichts machen?

All das werden wir besprechen und natürlich auch üben.

Selbstverständlich können wir Euch nicht in einer Stunde zu Chirurgen machen. Wir möchten euch aber zeigen, was es außer „Pflaster aufkleben“ noch an Möglichkeiten gibt, Hilfsmittel an die Hand geben wenn mal keine medizinische Versorgung erreichbar ist und erarbeiten was die Grenzen des „SOS do it your self“ sind.